Ästhetische Behandlungen

In der ästhetischen Chirurgie erfreuen sich nicht-invasive, konventionelle, nicht-operative ( ohne Skalpell) Behandlungsverfahren, modernster medizinischer Technik, einer immer größer werdenden Beliebtheit. Darunter befinden sich die Behandlungen mit Botulinumtoxin (Botox) und Hyaluronsäure Unterspritzungen.

Diese Verfahren sind sehr angenehm, dennoch äußerst effektiv. Sie ermöglichen dem Kunden sich deutlich zu „verjüngen“. Sie werden frischer, schöner, ausgeruhter aussehen, bleiben aber natürlich.

Und noch etwas- diese Behandlungen sind kurz, einfach, schmerzlos, traumatisieren die Haut nicht und ermöglichen eine sofortige Rückkehr zum ganz normalen Alltag schon am selben oder nächsten Tag.