Estetski tretman - Lice - Pelleve - Lege Artis 001

Pellevé – Face Lifting ducrh Radiowellen

Eine nicht-invasive Methode, ohne chirurgischen Eingriff, die Falten reduziert, wirkungsvoll und angenehm ist. Die Pelleve Radiowellen Technologie ist für die Behandlung der Gesichtshaut, Hals und Dekolleté entwickelt wurden. Es ist eines der wenigen Verfahren mit dem man auch den Bereich um die Augen und Augenlider herum, behandeln kann!

Das Ergebnis ist nach der ersten Behandlungsreihe von 3 Behandlungssitzungen sofort sichtbar. Die Haut wird straffer und fester und das bis hin zu 6 Monate lang. Die Behandlung dauert etwa 45-60 Minuten, ohne Bildung von Schwellungen, Rötungen oder Hautirritationen und ist ein äußerst angenehmes Verfahren. Man kann nach der Behandlung sofort wieder zurück zu seinem normalen Alltag. Die Behandlung ist eine wunderbare Auszeit von einem anstrengendem Tag.

In Kombination mit dem Laser-Rejuvenation Verfahren, ist das Pelleve nicht-chirurgische Face Lifting die erste Wahl bei Frauen und Männern, die sich einen nicht-invasiven Eingriff wünschen, um Falten zu enfernen und Gesicht und Hals zu straffen.

Beschreibung der Behandlung

Das Pelleve RF Verfahren ist revolutionär in der Hautstraffung und ihrer Verjüngung. Es wurde vom amerikanischen Unternehmen Ellman International entwickelt. Pelleve nutzt die Radiowellen-Technik zum erhitzen der tieferen Gewebeschichten,denn die Oberhaut (Epidermis) wird dadurch nicht geschädigt.
Durch die erzeugte Wärme sammelt sich das bestehende Kollagen, womit es zum Effekt der Hautstraffung kommt. Die Wärme stimmuliert auch die Fibroblastzellen zur Produktion von neuen, eigenen Kollagen, das aus den Tiefen des Gewebes die Falten „ausfüllt“.
Ebenfalls stimuliert wird die lokale Microzirkulation, was die Drainage der überschüssigen Flüssigkeit aus den Zwischenräumen der Zellen verstärkt und die angelagerten toxischen Abfallstoffe des Stoffwechsels eliminiert. Schon einige Tage nach der Behandlung sind Ergebnisse sicht-und spürbar. Optimale Ergebnisse werden nach 3 Behandlungssitzungen erzielt, je nach Faltentiefe und Erschlaffung der Haut.

Kandidaten / Indikation

Frauen und Männer jeden Alters, die ein jüngeres , gesünderes, natürlicheres und frischeres Aussehen wollen, aber kein operativen Eingriff wünschen, können sich einer Behandlung unterziehen.

Ablauf des Eingriffs

Die Behandlung wird oft als sehr angenehmes Erlebnis beschrieben. In der Poliklinik Lege Artis führen wir die Behandlung gewöhnlich nach enszymatischer Vorbereitung und der Microdermabrasion durch, was die Wirkung dieses Verfahrens intensiviert.
Im Unterschied zu anderen Technologien der Hautstraffung, benötigt man bei Pelleve keine Betäubung und keine Kühlung. Es kann das Gefühl starker, tiefer Erhitzung verspürt werden. Diese werden durch die radialen, kreisförmigen Bewegungen der Radiowellensonde, die zuvor reich mit Hyalurongel eingeriebenn wurde, verursacht.

Genesung

Sofort nach der Behandlung kann ein angenehmes Wärmegefühl entstehen, und sich eine leichte Rötung an den behandelten Stellen bilden. Dies ist Anzeichen der intensiven Durchblutung, die durch das Verfahren angetrieben wird. Deshalb wird nun die REVIDERM Hydrocalming Maske aufgetragen, dannach nach Bedarf noch eine Creme der REVIDERM Produktlinie. Dann kann der Patient ausgeruht und frisch sofort zu seinem normalen Alltag zurückkehren.

Nebenwirkungen / Komplikationen

Die meisten Patienten haben ohne Komplikationen schon nach der ersten Behandlung ein deutlich frisches Aussehen. Sehr selten kommt es zu leichten Hautirritationen, die aber schnell wieder verschwinden. Nach der Behandlung kann sofort wieder Make Up aufgetragen werden und zu normalen Alltagsaktivitäten übergegangen werden. Die Pelleve RF Methode muss von einem gut ausgebildeten und erfahrenen medizinischen Kosmetologen vorgenommen werden.

Unser Angebot

Unser Angebot beinhaltet: das erste Beratungsgespräch mit dem Facharzt, 3 Pelleve RF Behandlungen, das Abschminken und die enzymatische Vorbereitung der Haut, das Auftragen einer beruhigenden Maske. Oft wird die Pelleve Radiowellentherapie mit dem Laser-Verfahren Asclepion kombiniert , um noch wirkungsvollere Ergebnisse zu erzielen. Ebenfalls lassen sie sich mit verschiedenen REVIDERM Behandlungen , je nach Bedarf der Haut, gut miteinander kombinieren.

Fragen Sie dr. Čandrlić

Fragen Sie Dr. Čandrlić

Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie diese unsren Ärzten. Klicken Sie

mehr...
Machen Sie einen Untersuchungstermin aus!

Machen Sie einen Untersuchungstermin aus!

Sie können direkt über das Internet einen Untersuchungstermin für sich ausmachen. Klicken Sie hier und machen Sie sofort einen Termin.

mehr...