Laserreduktion von Fettanlagerungen und Cellulite - Zerona - Lege Artis 002

Laserreduktion von Fettanlagerungen und Cellulite

Der Zerona-Laser ist der erste nicht-invasive Laser ,der zur Umformung des Körpers genutzt wird, er entfernt effektiv Fettgewebe und Cellulite, ohne dass je Nebenwirkungen festgestellt wurden sind. Zahlreiche klinische Studien haben den Erfolg des Zerona Verfahrens erwiesen und es ist als solches als einziges von der amerikanischen FDA (Food and Drug Administration) medizinisch für die Körperumformung zertifiziert. Der Körperumfang wird schmerzfrei verringert und überschüßiges Fettgewebe ganz ohne eine Operation entfernt!

Beschreibung der Behandlung

Zerona ist ein nicht-invasives Verfahren zur Körperformung, die den Erchonia ® LOW Laser Scanner nutzt. Zahlreiche klinische Studien zeigen deutlich wie der Zerona Low Laser die Fettzellen stimuliert und zu einer wässrigen Fettemulsion außerhalb der Zellen werden lässt. Das Fett bewegt sich von der Zelle in die Pore, die vorübergehend in der Zellenmembrane gebildet wurde. So läuft das Fett durch die Pore aus der Fettzelle raus und ihr natürlicher Prozess des Ausscheidens wird stimuliert. Zum Ergebnis hat dies, dass Millionen von Fettzellen sich verkleinern, was den Umfang des Bauchs, der Oberschenkel und der Hüften deutlich verringert. Die Fettzellen werden während des Verfahrens nicht geschädigt ,tausende Patienten haben die Methode ausprobiert und durchschnittlich 9.2 Zentimeter Umfang an der Taille verloren.

Kandidaten

Fast jeder kann sich einer Zerona-Laser Behandlung zum Körperformen unterziehen. Sogar Menschen die nicht dick sind, können mit Hilfe dieser Methode die gewünschten Zentimeter an Umfang an ihren Problemzonen verlieren. Sollte Sie ein Gewichtsüberschuss an bestimmten Stellen stören, den sie mit Sport oder diversen Diäten nicht weg bekommen, Sie aber nicht bereit sind sich einem operativen Eingriff zu unterziehen ( Fettabsaugung), ist dieses Verfahren genau das Richtige für Sie. Die Zerona Behandlungen sind klinischen Studien nach erwiesen wirkungsvoll an Stellen wie Bauch, den Oberschenkeln und Hüften.

Vorbereitung

Prijeoperacijski laboratorij, rtg srca/pluća, EKG, anesteziološki preoperacijski pregled.

Ablauf des Eingriffs

Vor jeder ersten Behandlung sollte man zu einem Beratungsgespäch in die Klinik kommen , wo dann die kritischen Bereiche detailiert untersucht werden, fotografiert und vermessen werden, um später leichter die Fortschritte zu beobachten. Ebenfalls wird die Anzahl der benötigten Zerona-Laser Behandlungen genau festgelegt ( je nach Gesundheitszustand und gewünschten Ergebnissen). Die Anzahl der benötigten Behandlungen variert von Person zu Person, aber die besten Ergebnisse werden durch regelmäßige Behandlungen erzielt. Minimal sind dies 6 Behandlungssitzungen, die innerhalb von 2 Wochen durchgeführt werden müssen. Es ist empfhelenswert die Behandlungssitzungen nicht zu überspringen. Außerdem ist es wichtig den empfolenen Lebensstilrichtlinien zu folgen, die Sitzungen jeden zweiten Tag umfassen, in Dauer von 30 Minuten, und nicht mehr als 72 Stunden dürfen zwischen den Laser-Behandlungen liegen, Während jeder Laser-Behandlung wird ein Fachmann in der Poliklinik die Laserdioden an die gewünschten Stellen positionieren. Nach dem lasern folgt die Lymphdrainagen-Behandlung, damit das Fett umso besser aus dem Körper eliminiert wird. Die Lymphdrainage dient dazu, angestaute Flüssigkeit im Gewebe (Lymphe) zum Abfluss anzuregen und gleichzeitig zu verhindern, dass mehr Flüssigkeit hineinströmt.

Laserreduktion von Fettanlagerungen und Cellulite - Zerona - Lege Artis 001

Genesung

Während der Behandlung werden Sie keine Schmerzen haben, es gibt keine Betäubung und Sie können nach der Behandlung sofort wieder zurück zu Ihrem normalen Alltag. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, folgen Sie streng den Anweisungen und Leitfaden der Behandlung: Hydration ( 8-10 Gläser Wasser am Tag), achten Sie weiterhin auf gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung, wie z.B.das normale Gehen ( 30 Minuten am Tag). Konsumieren Sie keinen Alkohol und Koffein, da diese das Lymphsystem verlangsamen.
Wie unterscheidet sich das ZERONA-Verfahren von anderen Methoden?
Im Gegensatz zu den wenigen invasiven oder klassischen Liposuktionen werden die Fettzellen nicht zerstört und das Verfahren wird Sie in Ihren Alltagstätigkeiten nicht einschränken.
 Klinische Untersuchungenhaben die erstaunliche Wirkung des ZERONA – Lasers auf das Fettgewebe bestätigt. Die Ergebnisse zeigen, dass das Fett durch winzige Poren in der Schutzmembran der Fettzellen ausgeschieden wird. Dieses Fett wird dann im Rahmen einer Entgiftung aus dem Körper ausgeschieden.Der ZERONA Laserscanner für Liposuktion wird Ihnen helfen das Fett an den Problemzonen sicher und schmerzlos zu entfernen.Es gab bisher kein 100% nicht-invasives hocheffizientes Verfahren zur Beseitigung von Fett an Problemzonen.

Vorsichtsmaßnahmen / Einschreinkungen

Die Zerona Behandlung ist bei Menschen ,die an Erkrankungen des Herzen und des Herz-Kreislauf-Systems leiden , einen Herzschrittmacher haben, an einer Thrombose erkrankt sind, eine Organtransplantation benötigen, Frauen die schwanger sind oder Stillen, Menschen mit Metallprothesen oder irgend einer anderen schweren Krankheit leiden ,nicht zu empfhelen. Ebenso Menschen, die Medikamente zur Lipidsenkung einnehmen oder an Immunsystem Erkrankungen leiden (HIV, AIDS), Krebs ( aktiv oder bis zu 1 Jahr geheilt), Erkrankungen des Lymphsystems, Nieren- oder Lebererkrankungen, Hepatitis A, B, C, ebenso wie Menschen, die Steroide einnehmen.

Unser Angebot

Die Laser-Behandlungen sind in der Poliklinik Lege Artis je nach Körperregion eingeteilt. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Banken sichert die Poliklinik Lege Artis Kartenzahlung, einmalige Zahlung oder zinsfreie Ratenzahlung. Mehr über die Einteilung der Laser-Behandlungen, Zahlungsarten und den Preisen der Behandlungen, erfahren Sie hier.
Fragen Sie dr. Čandrlić

Fragen Sie Dr. Čandrlić

Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie diese unsren Ärzten. Klicken Sie

mehr...
Machen Sie einen Untersuchungstermin aus!

Machen Sie einen Untersuchungstermin aus!

Sie können direkt über das Internet einen Untersuchungstermin für sich ausmachen. Klicken Sie hier und machen Sie sofort einen Termin.

mehr...

Reviderm Tage in der Poliklinik Lega Artis